Hverfjall im Winter

Diese Aufnahme zeigt den nur knapp 200 Meter hohen Aschekrater Hverfjall auf der Ostseite des zugefrohrenen Sees Mývatn. Im Hintergrund die Lúdent-Krater und der 490 Meter hohe Hraunbunga.
Hverfjall Eingang Lofthellir Hverfjall im Winter
Nach obenSeite drucken