Hverfjall

Der Aschekrater Hverfjall entstand bei einer Explosion von rund 2.500 Jahren und ist seitdem der wohl markanteste Berg in der östlichen Mývatn-Region. Der Aufstieg zum etwa 150 bis 200 Meter hohen Kraterrand ist relativ einfach.
Dimmuborgir im Winter Hverfjall im Winter Hverfjall

Hverfjall
Nach obenSeite drucken