Jökulsá á Fjöllum

Der Gletscherfluss Jökulsá á Fjöllum entspringt am Nordrand des Vatnajökull und fließt von dort aus 206 Kilometer nordwärts, um in der Bucht des Öxarfjörður in den Nordatlantik zu münden. Nördlich des Wasserfalls Dettifoss hat die Fluss den Canyon Jökulsárgljúfur geschaffen. Etwa zwei Kilometer weiter flussabwärts von Dettifoss befindet sich der sehenswerte Wasserfall Hafragilsfoss mit einer Fallhöhe von 27 Metern. Einige Abschnitte des Flussverlaufs gehören seit 2008 zum Vatnajökull-Nationalpark.
Ásbyrgi Dettifoss Jökulsá á Fjöllum
Nach obenSeite drucken