Laxá

Der 56 Kilometer lange Fluss Laxá í Aðaldal entspringt dem See Mývatn und fließt durch das Tal Aðaldalur, um südlich von Húsavik in die Bucht Skjálfandi zu münden. Der Lachsfluss (isl. Laxá) ist nicht nur bei Anglern beliebt. Wie auch am Mývatn befinden sich hier auch zahlreiche Brutgebiete von Insekten und Vögeln.
Sonnenuntergang am See Mývatn Goðafoss Laxá
Nach obenSeite drucken