Fischfabrik in Hjalteyri

Nördlich von Akureyri liegt der kleine Fischerort Hjalteyri. Bekannt wurde der Ort durch die Fischfabrik des Unternehmens Kveldúlfur h.f., die hier 1937 errichtet wurde und bis 1966 in Betrieb war. Sie galt als die größte Heringsfabrik Europas. Heute sind die alten Fabrikhallen verlassen und an nebligen Tagen sorgen sie für eine mystische Stimmung.
Möðruvellir Kirche Stockfischgestell in Hjalteyri Hjalteyri

Landkarte & Routenplaner


Nach obenSeite drucken