Kulusuk in Ostgrönland

Der Ort Kulusuk zählt nur knapp 300 Einwohner. Neben einem Supermarkt und einem Postamt gibt in der Siedlung auch eine Kirche aus dem Jahr 1924, die 80 Menschen Platz bietet. Als Souvenirs gibt es ein relativ großes Angebot an Tupilaks, Masken und anderen geschnitzten Figuren. Auch Fellwaren werden hier angeboten. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht alle in Grönland gekauften Waren problemlos in Länder der Europäischen Union, nach Island oder in die Schweiz einführen dürfen. Darunter zählen zum Beispiel Gegenstände aus Elfenbein, die aus dem Horn des Narwals (Monodon monoceros) geschnitzt werden. Generell ist in vielen Ländern die Einfuhr von Waren untersagt, die aus Material geschützter Tierarten gewonnen werden, darunter von Eisbär und Walross.
Hotel Kulusuk Ammassalik Fjord Kulusuk

Landkarte & Routenplaner

 

Nach obenSeite drucken