Eisberg im Fjord bei Tasiilaq

Im Gegensatz zu Packeisschollen entstehen Eisberge zumeist durch Kalben von Inlandsgletschern, während sich Packeis durch Gefrieren von Meerwasser bildet. Manchmal kann sich auch Packeis auftürmen und so einen Eisberg bilden. Eisberge treiben oft Monate lang im Meer. Im Nordatlantik stammen die meisten von ihnen aus Grönland. Auf der Südhalbkugel entstehen die meisten Eisberge in der Antarktis.
Eisberg Tasiilaq Eisberg Eisberg 3
Nach obenSeite drucken