Dyrhólaey

Das Kap Dyrhólaey ist der südlichste Punkt der isländischen Hauptinsel. Früher war der Felsen eine Insel, doch im Laufe der Zeit hat diese sich mit dem Festland verbunden. Bekannt ist das Kap Dyrhólaey durch das so genannte Felsentor.
Schlittenhund Kap Dyrhólaey Ostseite Dyrhólaey

Dyrhólaey
Nach obenSeite drucken