Vogelfelsen Látrabjarg

Látrabjarg ist der westlichste Punk Islands. Vom Parkplatz am Leutchturm aus lassen sich ausgedehnte Wanderungen entlang der Vogelfelsen unternehmen. In den bis zu 400 Meter hohen Steilklippen von Látrabjarg nisten zahllose Seevögel. Neben Möwen und Basstölpeln ziehen hier in den Sommermonaten auch unzählige Papageitaucher ihre Jungvögel groß.
Látrabjarg Papageitaucher bei Látrabjarg Vogelfelsen

Vogelfelsen
Nach obenSeite drucken