Hveravellir

Hveravellir ist ein Thermalgebiet am Kjalvegur F35, der das Südland mit dem Norden Islands verbindet. Dieser Weg über die Kjölur wurde bereits kurz nach der Besiedlung Islands als Verbindung nach Nordisland genutzt. Das Hochtemperatur-Gebiet liegt auf 640 m Höhe zwischen den Gletschern Hofsjökull und Langjökull und ist ein beliebtes Ausflugsziel im isländischen Hochland. Hier befindet sich auch eine Hütte des isländischen Wandervereins.
Hofsjökull Hveravellir Eyvindarhver + Öskurhöll Hveravellir

Hveravellir
Nach obenSeite drucken