Fotos von Akureyri, Eyjafjörður und dem Nordwesten Islands

Akureyri ist mit 18.000 Einwohnern die Metropole von Nordisland und wegen seines großen Skigebiets vor allem bei Wintersportlern beliebt. Der Hafen der Stadt wird im Sommer auch regelmäßig von Kreuzfahrtschiffen angelaufen. Von hier erreicht man nach einer Stunde Fahrt die sehenswerte Mývatn-Region. Doch auch im Fjord Eyjafjörður sowie weiter westlich auf dem Weg Richtung Blönduos gibt es einige Sehenswürdigkeiten und atemberaubende Landschaften zu entdecken.








Nach obenSeite drucken