Dyrfjöll

Der Dyrfjöll (isl. Türberg) befindet sich nordöstlich von Egilsstaðir unweit von Borgafjörður eystri. Seinen Namen bedankt der Gebirgszug einem tiefen Einschnitt auf etwa 85 Metern Höhe, dessen Form an ein Tor erinnert. Der höchste Gipfel des Dyrfjöll ist 1.136 Meter hoch. Entstanden ist das Gebirge im Tertiär durch einen mittlerweile erloschenen Zentralvulkan. Die Eiszeiten des Quartär formten anschließend das Bergmassiv zu seinem heutigen Aussehen.
Graugänse in den Ostfjorden Borgarfjörður eystri Passstraße Dyrfjöll
Nach obenSeite drucken