Fotos aus den Ostfjorden

Der Osten Islands ist dünn besiedelt und touristisch noch relativ wenig erschlossen. Doch auch hier findet der Besucher interessante Landschaften mit Ausflugsmöglichkeiten ins östliche Hochland. Südlich von Egilsstaðir, der Hauptstadt der Ostfjorde, befindet sich die Gletscherlagune Jökulsálón, in der zu jeder Jahreszeit Eisberge schwimmen. Einige Kilometer weiter lädt der Nationalpark von Skaftafell zu ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen ein.









Nach obenSeite drucken