Gedenkstätte am Schwarzen Strand bei Vík í Myrdal

Der Granitstein bei Vík í Mýrdal erinnert an rund 1.000 Seeleute, die in den Jahren zwischen 1898 und 1952 auf deutschen Fischerdampfern in isländischen Gewässern ihr Leben verloren.

Deutscher Gedenkstein
Gedenkstein nach der Einweihnung im Jahr 2000

Gedenkstein
Gedenkstein im Jahr 2009

Nach obenSeite drucken